IT-Support / User Help Desk (1st und 2nd Level)
IT-Kundenbetreuer*in / Dozent*in im Innen- und Außendienst Ausländerverfahren

Wer wir sind

Die Kommunix GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das seit 30 Jahren erfolgreich anwenderfreundliche und moderne Softwarelösungen für den kommunalen Verwaltungsbereich entwickelt und vertreibt.

 

Unsere Softwareprodukte werden laufend den aktuellen technischen und gesetzlichen Anforderungen angepasst. Auch Kundenwünsche sind uns bei der Produktentwicklung wichtig, so bleiben wir up to date und erfolgreich am Markt. Fertig sind wir nie. So ist der zentrale Baustein für den Erfolg unseres Unternehmens und der Produkte das Motto: „Aus der Praxis – für die Praxis”! Das sagen auch die Anwender.

 

Krisen überstehen wir nicht nur, wir nutzen sie als Herausforderung, schnell und effizient zu handeln und innovative Lösungen zu etablieren. Das Geschäft mit Kommunen gestaltet sich dadurch interessant und gleichzeitig zuverlässig und zukunftssicher, auch jetzt zu 100%.

 

Ein engagiertes und motiviertes Mitarbeiter-Team aus über 40 Mitarbeitern arbeitet Hand in Hand. Der Erfolg spiegelt sich wider in der Zahl der Kunden, die uns vertrauen. Bestens zu sein ist unser erreichbares Ziel mit allen Produkten.

Unsere Fachanwendungen im Bürgerservice-Ausländerwesen sind unser Kapital.

Für unser Software-Produkt ADVIS suchen wir eine/n neue/n Kollegen*in, die/der die Betreuung , den Support und die Schulung der Fachanwender und fachlichen Administratoren in die Hand nimmt.

 

Durch Neu- und Weiterentwicklungen und die steigende Kundenzahl ist technische Hilfestellung, die Fehleranalyse und die Dokumentation dessen in einem Ticketsystem von großer Bedeutung, um unsere Fachanwendungen weiter zu optimieren und vor allem auch stets die Zufriedenheit von Neu- und Bestandskunden zu pflegen. Zur Aufgabe gehört im Bereich First und Second Level Support auch die Installation, Einrichtung und Betreuung unserer Softwareprodukte in den deutschlandweiten Verwaltungen.

 

Die Aufgabe ist groß, da die Verfahren bei über 500 Kunden in Deutschland im Einsatz sind. In halbjährlichen Zyklen erfahren die Anwendungen Anpassungen aufgrund gesetzlicher Vorgaben.

 

Um sich einen ersten Eindruck von Ihrem Aufgabengebiet zu verschaffen, finden Sie hier Informationen zu unser Produkten.

  • Sie haben ein ein abgeschlossene Ausbildung aus dem Verwaltungs- oder EDV-Bereich und haben in bzw. für eine Ausländerbehörde gearbeitet?
  • Sie haben das Ausländerverfahren (teilweise) fachlich und/oder technisch administriert?
  • Haben Sie bereits Erfahrung mit ADVIS, gerne auch in Verbindung mit DMS-Schnittstellen?
  • Sie behalten bei Problemen einen „kühlen Kopf” und gehen die Lösung nach einer guten Analyse systematisch und aktiv an?
  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein?
  • Sie sind bereit, auch mal mehrtägige Dienstreisen im Bundesgebiet durchzuführen?
  • Sie besitzen solide Kenntnisse in den folgenden Bereichen und sind fachlich damit genauso weit vorne, wie der Rest des Teams?
    • Gute Kenntnisse der Microsoft Office Produktfamilie
    • Sicherer Umgang mit den Kunden
    • Dienstleistungsorientierung
    • Grundkenntnisse im Bereich Client- und Serverbetriebssysteme (Microsoft, Linux)
    • Grundkenntnisse Netzwerk (LAN/WAN)
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
 

Trifft das zu, sind Sie genau der/die Richtige!

Bei uns finden Sie sich in einem wachsenden Unternehmen mit modernem Arbeitsumfeld und spannenden Aufgaben in einem starken Team wieder. Wir arbeiten Sie sorgfältig in Ihr Aufgabengebiet ein, wodurch Sie schnell in den Workflow und die Produktivität kommen.

 

Wir fördern und fordern Ihre Talente und nutzen Ihr Know-How gerne. Dafür erhalten Sie während der flexiblen Arbeitszeiten (mobiles Arbeiten ist nach Absprache grundsätzlich möglich) einen ergonomischen Arbeitsplatz im Büro, Zuschüsse zur Physio, zum Sport und zur Alters-/ Berufsunfähigkeitsvorsorge sowie die Möglichkeit auf ein E-Bike.

 

Der Vollzeit-Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an Renate Bunten.

 

bewerbung@kommunix.de

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email